Über den Besuch auf unserem Internetportal freuen wir uns und danken wir.

Herzlich willkommen!

In der Gaststätte Cöllen/Löhr gründete sich am Tag der Deutschen Einheit unser Spielmannszug Kölns RoThe 2014. Das Wortspiel bedeutet: „Kölns Roggendorf/Thenhovener“. Erfahrene und beginnende Spielleute hatten sich zusammengefunden, um gemeinsam zu musizieren und vor allem neue, fundierte Wege zu gehen.

Erforderliche Notenkenntnisse und die Fertigkeiten an den einzelnen Instrumenten werden seit Gründung durch kompetente Ausbilder aus den eigenen Reihen vermittelt.

Mit denen unter "Besetzung" aufgeführten Instrumenten besteht dabei unser Anspruch in der ansprechenden Präsentation der im "Repertoire" aufgelisteten Musikarrangements. Ein Fokus liegt im kompatiblen Zusammenspiel mit Musikern. Dafür proben wir in konzentrierter Atmosphäre.

Auf Lehrgängen des Volksmusikerbundes NRW e.V., zum Teil mit Abschlussprüfungen, und durch Praktika beim Spielmannszug West des Musikkorps’ der Bundeswehr vertiefen wir unsere musikalischen und formalen Kenntnisse.

Über eine wachsende Mitgliederzahl unserer in vielerlei Hinsicht innovativen Spielleutegemeinschaft freuen wir uns. Eine aktive Teilnahme an Auftritten ist ein intensiveres Erlebnis. Für den Weg zu uns steht auch unter "Kontakt" ein Formular bereit.

Unseren Vertragspartnern und vielen Musikern danken wir an dieser Stelle herzlich für ihr kontinuierliches Vertrauen und ihre positiven Rückmeldungen, die uns auch in dem Gefühl bestärken, den richtigen Weg eingeschlagen zu haben.

Gleiches gilt für unsere Förderer.

Viel Spaß beim Verweilen!

Beste Spielmannsgrüße, der Vorstand und die Zugspitze.